Autobahn E429/A8 zwischen Ghislenghien und Hacquegnies

Die Autobahnverbindung E429/A8 wurde nach sechsjähriger Bauzeit im April 2000 eingeweiht. Sie verbindet Brüssel und Lille und besitzt eine strategische Position in dem Ost-West-Korridor, der von Großbritannien nach Deutschland führt.

Das Video abspielen

Diese Autobahnverbindung erlaubte auf der grenzüberschreitenden Ebene die Erschließung des Westhennegaus und die Herstellung einer Verbindung zur Hauptstadt sowie eine interne Zufahrt in die Region Tournai.

Dieser 21 Kilometer lange Abschnitt umfasst etwa zwanzig Brücken und Tunnel, die über eine ganze Reihe von Hindernissen führen, darunter die Dender, die Bahnstrecken und lokale Verkehrswege. Die Tunnel durch die Butte du Chêne Saint-Pierre (180 Meter) und den Bois du Carmois (350 Meter) wurden zur Schonung der Umwelt mit einem System von später wieder aufgeschütteten Gräben erstellt.

Diese 2×2-spurige Autobahn wurde auf etwa der Hälfte ihrer Länge aus Aushubmaterial gebaut, das überschüssige Aushubmaterial ermöglichte den Bau von Schall- und Sichtschutzwänden.

Dieser 21 Kilometer lange Abschnitt umfasst etwa zwanzig Brücken und Tunnel, die über eine ganze Reihe von Hindernissen führen, darunter die Dender, die Bahnstrecken und lokale Verkehrswege.

Eckdaten

20.000 bis 25.000
20.000 bis 25.000 Fahrzeuge/Tag (davon 15% Lastwagen)

8.378.000
2018 verkehrten mehr als 8.378.000 Fahrzeugeauf der Autobahn E429/A8

 

 

100.000.000
Insgesamt verkehrten seit ihrer Einweihung im April 2000 mehr als 100 Millionen Fahrzeugeauf der E429/A8.

97.200.000 €
Die Bauarbeiten erforderten ein Budget von fast 200.000 € ohne MwSt., für die die SOFICO zwei europäische Finanzierungen erhielt: eine von der Europäischen Investitionsbank (EIB) und eine im Rahmen von Ziel 1 im Hennegau.

Bleiben Sie mit dem Newsletter SOFICO stets über unsere Neuigkeiten sowie über die verschiedenen Baustellen im wallonischen strukturierenden Verkehrsnetz auf dem Laufenden.

Die in Arbeit befindlichen Baustellen
Aktivitäten der SOFICO
Le symbole « * » signifie « champ requis » conformément à notre Notice vie privée
En vous inscrivant à la newsletter, vous acceptez que vos données personnelles soient traitées conformément à notre Notice vie privée. Vous pouvez vous désinscrire à tout moment, conformément à la Notice vie privée